Komm Ins Offene

CHRISTIAN KAISER

© Janine Guldener

Christian Kaiser wurde 1961 in Zürich geboren. Seine Ausbildung zum Schauspieler machte er an der Otto-Falckenberg-Schule in München.

Nach drei Jahren am Stadttheater Ingolstadt, zwei Jahren am Jungen Theater Casanova in Essen und einem Jahr als freier Schauspieler in München und Nürnberg, wurde er Mitglied 1989 der Bremer Shakespeare Company, wo er fast zehn Jahre spielte und arbeitete. Jetzt wohnt er in Berlin und arbeitet als freier Schauspieler in Berlin, Bremen, Essen, Chur, Zürich und anderen schönen Städten.

Im Januar 2012 inszenierte er FISCH ZU VIERT für Chur und Bremen, 2013 REVANCHE MORD MIT KLEINEN FEHLERN am Bremer Kriminal Theater und 2016 Ferdinand von Schirachs TERROR mit dem ehemaligen Bremer Oberbürgermeister Henning Scherf.

Am Theater in Kempten spielt er in der Spielzeit 2022/23 in DER RÄUBER HOTZENPLOTZ.