Komm Ins Offene

EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST

Tanztheater von Dustin Klein

09.02.2023  | 20:00 | Stadttheater | Abo Schau! | 19,00 – 55,00 €

Josef-Kajetán-Tyl-Theater Pilsen

Choreografie und Regie: Dustin Klein
Musik: Simon Lovermann
Ausstattung: Dustin Klein
Kostüm: Louise Flanagan, Dustin Klein

Karten im Webshop

Um nicht im Gefängnis zu landen, lässt sich der lebenslustige Draufgänger Mc Murphy in eine Nervenheilanstalt einweisen. Dort führt die sadistische Stationsschwester Rached ein menschenverachtendes Regiment – die hilflosen Patienten vegetieren in Angst und Verzweiflung vor sich hin. Doch der hartgesottene Mc Murphy erklärt dem grausamen System den Krieg …

Der Film Einer flog übers Kuckucksnest des tschechischen Regisseurs Milos Forman basierte auf dem Roman von Ken Kesey und dem Theaterstück von Dale Wasserman. 1975 war er eine weltweite Sensation und gilt als einer der wichtigsten Filme des New Hollywood. Er gewann fünf Oscars: Bester Film, Beste Regie, Bestes adaptiertes Drehbuch, Bester Hauptdarsteller und Beste Hauptdarstellerin.

Das Bild der amerikanischen Gesellschaft, in der unnachgiebige Konventionen jede Individualität und Äußerungen von eigenem Willen ausschließen, faszinierte den jungen deutschen Choreografen Dustin Klein zur freien Umschrift des berühmten Werkes in ein Tanzformat, basierend auf Erfahrungen, die er sich bei seinen früheren Tätigkeiten für das Stuttgarter und Münchener Ballett, oder das Moskauer Stanislawski-Theater erarbeitete.

Video abspielen

Vorstellungen

9. Februar 2023
19,00 - 55,00 | Einführung 19:15
Stadttheater | 20:00 | Abo Schau!
iCal