Komm Ins Offene

 SCHWÄBISCHE THEATERTAGE 

15. Theatertage schwäbischer Amateurtheatergruppen

5. – 6. November 2022 | Stadttheater & TheaterOben

T:K-Kooperation mit der Bezirksheimatpflege Schwaben

 

Nach 2 Jahren Pandemie, endlosen Verschiebungen und zahlreichen Absagen rufen wir: Kommt runter von der Couch, lasst uns gemeinsam wieder in Bewegung kommen und endlich wieder die Bretter betreten, die die Welt bedeuten!

Und welcher Ort könnte geeigneter sein, als die wunderschön restaurierte historische Bühne des Theaters in Kempten?

Am 5. und 6. November 2022 finden zum ersten Mal die Schwäbischen Theatertage im Stadttheater in Kempten statt. Und wir, das Team des Theaters in Kempten, freuen uns sehr auf Euch!

Wichtig sind nur Spielspaß und Spielfreude – lasst uns einfach das Leben feiern.

Für Kost und Logis in Kempten wird gesorgt. Außerdem ergänzen Impro-Workshops, Gesprächsrunden zu den Folgen der Pandemie für die Amateurszene Schwabens sowie ein Stückemarkt, ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Amateurszene, das Programm.

Am 5. November 2022 wird abends im Gasthof Hirsch in Krugzell die Premiere von “Die unglaubliche Tragödie von Richard III“ von Shakespeare und dem österreichischen Komiker Michael Niavarani stattfinden. Es spielt das Bürgertheater Kempten und ihr seid alle herzlich eingeladen. Und danach gibt es endlich wieder eine richtig echte Premierenfeier!

Wo: Theater in Kempten
Wann: 5. und 6. November 2022
Für Wen:  Theaterbegeisterte, Theatergruppen und -Verlage

Wir danken für die Unterstüzung durch:

Vorstellungen

5. November 2022
T:K in Kooperation mit der Bezirksheimatpflege Schwaben
Stadttheater & TheaterOben
iCal
6. November 2022
T:K in Kooperation mit der Bezirksheimatpflege Schwaben
Stadttheater & TheaterOben
iCal