Komm Ins Offene

SONNY BOYS

Komödie von Neil Simon

17. & 18.11.2022 | 20:00 | Stadttheater | Abo Lach! | Abo Schau! | 14,00 – 43,00 €

Schauspielbühnen in Stuttgart

Inszenierung: Silvia Armbruster
Bühnen- & Kostümbild:
Michael S. Kraus
Mit Gottfried Breitfuß, Julia Jaschke,
Ernst Konarek

Karten in Webshop

Einst waren sie die „Sonny Boys“, das legendäre Komiker Duo Willie und Al, unschlagbar witzig und landauf landab für ihre Sketsche gefeiert. Doch das Ringen um immer neue Gags führt zum ständigen Nervenkrieg zwischen den beiden – bis Al nach 43 Jahren abrupt das Handtuch wirft und geht. Als Solokomiker interessiert sich niemand mehr für die einstigen Stars. Willie schlägt sich mit Tütensuppen und Teebeuteln durch, Al wohnt im Hinterzimmer bei seiner Tochter. Doch zehn Jahre später kann Willies Nichte und Managerin Claire den beiden ein Angebot machen, das sie schon wegen der Gage nicht ablehnen können: Das Fernsehen will ein letztes Mal mit ihnen ihren berühmten Doktorsketch aufzeichnen und Claire setzt alle Überredungskünste ein, um die beiden verfeindeten Diven auch nur bis zum Auftritt zusammen zu halten… 

Nach INDIEN ist dieser Komödienklassiker für Ernst Konarek und Gottfried Breitfuß, dem Schauspielerduo, das sich seit Jahrzehnten die Bälle zuwirft, geradezu eine Steilvorlage.

Ernst Konarek und Gottfried Breitfuß liefern sie sich pointierte Wortgefechte mit perfektem Timing, die aus den „Sonny Boys“ in der Regie von Silvia Armbruster glänzenden Boulevard machen.

Stuttgarter Zeitung

Neil Simon gibt uns Stücke mit wieder erkennbaren Leuten und ja, ja, ja er ist extrem komisch. Und traurig.

New York Times

Wir danken für die Unterstüzung durch:

Vorstellungen