DSCHIHAD ONE-WAY – Schulvorstellung

Eine dokumentarische Spurensuche über einen jungen Dschihad-Kämpfer von Bernd Plöger
Oktober | Theaterwerkstatt | WIEDERAUFNAHME | Geschlossene Schulvorstellungen

Einführung


T:K in Kooperation mit Theater Hof

Inszenierung: Bernd Plöger
Mit Alexander Wipprecht

Ab 14 Jahren

Karten im Webshop

„Wir sehen uns im Paradies!“

Das Stück, eine Textentwicklung, zeichnet den Weg eines jungen Konvertiten nach, der sich radikalisiert und schließlich als Dschihad-Kämpfer nach Syrien in den „Heiligen Krieg“ zieht. Experten kommen genauso zu Wort wie Angehörige, Augenzeugen, Freunde und Nachbarn.

Ein Versuch, dem Unvorstellbaren ein Gesicht zu geben. Ein Versuch, Zusammenhänge sichtbar zu machen und einfache Erklärungsmuster zu hinterfragen. Eine Erfolgsproduktion – besonders für Schulen – bereits in der achten Spielzeit am T:K.

Das Innenministerium des Landes NRW hat den Satire-YouTube Kanal JIHADIFOOL ins Leben gerufen, produziert von Dschihad One-Way-Schauspieler Alexander Wipprecht. Der Kanal dient der Präventionsarbeit gegen extremistischen Islamismus und Radikalisierung.

Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Wir danken der 11. Klasse der Montessori Fachoberschule (MOS Allgäu) für die Unterstützung bei der Umsetzung der Kemptener Variante.

WEITERS GEFÖRDERT DURCH:

Vorstellungen:

12. Oktober 2023
9:00
12. Oktober 2023
11:00
13. Oktober 2023
9:00
13. Oktober 2023
11:00