Komm Ins Offene

T:K UND SCHULE

KINDERGARTEN- UND SCHULVORSTELLUNGEN

Für Kindergärten, Schulen und Jugendinstitutionen bietet die neue Spielzeit wieder ein gewohnt spannendes und abwechslungsreiches Vorstellungsangebot:

© Lukas Laitzsch

Für die kleinen Zuschauer kommt der Bösewicht HOTZENPLOTZ zurück auf die große Bühne. Im Frühjahr 2023 dürfen sich die Jüngsten dann auf die Theaterproduktion HEIDI, nach den beliebten Schweizer Kinderbüchern, freuen. Privatdetektiv Muldoon löst in DIE WANZE erneut den spannenden Kriminalfall im Insektenreich in einer temporeichen Inszenierung mit viel Live-Musik. TANZ DER WUT, ein getanztes Schauspiel, ist ein explosives und auch befreiend Stück zum Thema des sexuellen Missbrauchs. Weitere neue Eigenproduktionen im Kinder- und Jugendtheater sind ROBINSON & CRUSOE (ab 11) und das Klassenzimmerstück SIMPEL (ab 12). 

Gerne beraten wir Sie zur Stückauswahl unserer vielen Wiederaufnahmen oder Neuproduktionen. 

Die Vorstellungen können Sie per E-Mail (jugend@theaterinkempten.de) buchen, oder Sie nutzen einfach hier unser Bestellformular für Kindergarten- und Schulvorstellungen.
ACHTUNG: Die Faxnummer des T:K hat sich geändert. Bitte nutzen Sie unbedingt das neue Formular zur Buchung.

Zu vielen Inszenierungen stellen wir theaterpädagogisches Begleitmaterial zur Verfügung. Außerdem steht Ihnen unser*e Theaterpädagoge*in auf Anfrage gerne zur Vor- oder Nachbereitung in Ihrer Schule zur Verfügung. Eine Vor- oder Nachbereitung in Ihrer Schule passend zum Vorstellungsbesuch kostet 0,50 € pro Kind/Schüler. Ein individuell auf Ihre Klasse abgestimmter Workshop kostet 10 € pro Unterrichtsstunde. Sollte Ihre Institution außerhalb des Stadtgebietes sein, müssen wir zudem eine Fahrtkostenpauschale von 0,30 € pro Kilometer berechnen.
Bei fast allen Vorstellungen bieten wir im Anschluss an die Aufführung eine Fragerunde mit den Mitwirkenden an.

SIMPEL (Klassenzimmerstück ab 12 Jahren)
Di. 07.02.2023
Mi. 08.02.2023
Do. 09.02.2023
Fr. 17.02.2023
(Kosten: 200 € pro Klasse)
Weitere Termine möglich nach Absprache
Kontakt: Milena Kimmel (fsj@theaterinkempten.de) 

NUSSKNACKER & MÄUSEKÖNIG (ab 5) // TheaterOben // ca. 50 Minuten
Di. 13.12.2022 (11:00 noch 45 Plätze buchbar)

DER RÄUBER HOTZENPLOTZ (ab 6) // Stadttheater // ca. 65 Minuten 
Di. 20.12.2022 (11:00, noch 120 Plätze buchbar)

DER STURM (ab 16) // Stadttheater // ca. 75 Minuten
Di. 10.01.2023 (11:00, noch 16 Plätze buchbar)
Do. 12.01.2023 (11:00, noch 25 Plätze buchbar)

NO PLANET B (ab 14) // TheaterOben // ca. 85 Minuten
Mo. 16.01.2023 (10:00, noch 55 Plätze buchbar)

DIE WANZE (ab 9) // TheaterOben // ca. 80 Minuten
Mo. 06.02.2023 (09:00 und 11:00, jeweils noch 26 Plätze buchbar)
Di. 14.02.2023 (09:00 und 11:00)
Mi. 15.02.2023 (10:00, noch 19 Plätze buchbar)

KLASSE KLASSE (ab 12) // Stadttheater // ca. 80 Minuten
Do. 02.02.2023 (10 Uhr)

MALALA – MÄDCHEN MIT BUCH (ab 12) // TheaterOben // ca. 65 Minuten
Do. 02.03.2023 (09:00 + 11:00)
Di. 07.03.2023 (09:00 + 11:00)

NICHT MARIA STUART (ab 16) // TheaterOben // ca. 75 Minuten
Mi. 26.04.2023 (10:30, noch 63 Plätze buchbar)

TRAUMJOBS – IM BANN DER MAFIA (ab 15) // Theaterwerkstatt // ca. 75 Minuten
Di. 21.03.2023 (09:00)
Mi. 22.03.2023 (11:00)

HEIDI (ab 5) // Stadttheater // max. 70 Minuten
Di. 28.03.2023 (09:00, noch 50 Plätze buchbar + 11:00)
Mi. 29.03.2023 (09:00 + 11:00)

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU (ab 4) // Burghalde oder Stadttheater
– MÄRCHENSOMMER BURGHALDE
Mi. 12.07.2023 (10:00)

HINWEIS ZUM HYGIENEKONZEPT BEI SCHULVORSTELLUNGEN:

Bitte informieren Sie sich immer aktuell bei uns über die momentan geltenden Hygienevorschriften zur sicheren Durchführung unserer Kindergarten- und Schulvorstellungen. Da sich die Bestimmungen laufend ändern, müssen wir in engem Austausch die für Ihre gebuchte Vorstellung geltenden Maßnahmen bzgl. Abstand, Mund-Nasen-Bedeckung etc.  umsetzen. Wir danken für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen!

Kontakt:
Sandra Schmidbauer
jugend@theaterinkempten.de

PATENKLASSE oder P-SEMINAR

Sie wollen mit Ihrer Klasse den Entstehungsprozess einer Inszenierung hautnah miterleben? – Dann werden Sie doch Patenklasse! Begleiten Sie eine Theaterproduktion des T:K über verschiedene Termine, vom Beginn der Proben bis zur Premiere zum Preis einer Theaterkarte.

Oder planen Sie in der Schule ein P-Seminar und möchten das Theater als Partner gewinnen?

Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an!

THEATERPÄDAGOGIK AM THEATER IN KEMPTEN

Theaterpädagogik am T:K richtet sich an Schulen, Jugendinstitutionen und Kindergärten. Damit möchte das Theater Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, mit Theater machen in Kontakt zu kommen. Theater machen, das heißt, „Wer bin ich?“, „Wer sind die anderen?“ und „Warum ist unser Zusammenleben interessant?“. 

Durch praktische und spielerische Vermittlungsansätze möchte Theaterpädagogik neugierig machen und Hemmschwellen abbauen. So erfahren Kinder und Jugendliche gemeinsam Kultur und Theater als Sinn gebende und natürliche Bestandteile des gesellschaftlichen Lebens.

Bei der Theaterpädagogik sind die Möglichkeiten vielfältig und jede Kinder- oder Jugendgruppe ist anders. Daher kommt unser*e Theaterpädagoge*in zu Ihnen und bereitet beispielsweise den Besuch einer Schulvorstellung individuell inhaltlich vor oder nach.
Je nach Altersgruppe und Interesse gestalten wir auch gerne Theaterworkshops zu bestimmten Themen: „Theater – Was ist das?“, „Klassenpower“, „Sprache & Körperhaltung“, „Gedichte spannend vortragen“, „Bilderbücher nachspielen“.

NEWSLETTER

Erfahren Sie alle Neuigkeiten und Angebote aus dem Bereich Theater & Schule – melden Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich zu unserem Newsletter an.

Sprechen Sie uns an! Wir werden ganz individuell auf die jeweiligen Interessen und Bedürfnisse eingehen.

Stückbezogene Vor- oder Nachbereitungen kosten 0,50 € Aufpreis pro Karte.
Individuelle Workshops kosten 10,00 € pro Schulstunde.

Kontakt:
Sandra Schmidbauer
jugend@theaterinkempten.de